ehemaliger Leuchtturm Schiermonnikoog

Ehemaliger weißer Leuchtturm Schiermonnikoog im April 2005, auch "Zuidertoren" oder "Binnentoren" genannt. Er wurde im gleichen Jahr wie der heute noch aktive rote Leuchtturm in Betrieb genommen. Nach seiner Stilllegung im Jahr 1911 diente er bis 1992 als Wasserturm.

(In Betrieb von 1854 bis 1911, Bauwerkshöhe 35 m, Feuerhöhe 44 m)
Koordinaten (GPS) : 5328'52.2''N - 0609'30.9''O
Index
Karte Niederlande