Leuchtturm Hirtshals

Leuchtturm von Hirtshals an der dänischen Jammerbucht im Juli 1996. Drei Jahre später beim zweiten Besuch waren rings um den runden, gemauerten Turm sehr viele neu freigelegte Bunker sichtbar (unteres Bild), wo vorher nur Düne war. Der Turm kann besichtigt werden.

Blick vom Leuchtturm Hirtshals
(in Betrieb seit 1. Januar 1863 - ab 1947 elektrifiziert - ab 1973 ferngesteuert, Bauwerkshöhe 35 m, Feuerhöhe 57 m, Tragweite weiß 25 sm, Charakteristik [F Fl W 30s] kontinuierliches Licht mit einem zusätzlichen Blitz alle dreißig Sekunden, Int. Nr.: B 2106)
Koordinaten (GPS) : 5735'05.2''N - 0956'30.8''O
Index
Karte Jütland
Karte Dänemark