Oberfeuer Harlingen

Richtfeuerstrecke Harlingen im April 2005. Sie löste den alten Leuchtturm in Harlingen ab. Das Oberfeuer (oberes Bild) steht nicht weit vom alten Leuchtturm entfernt im Hafengebiet, das Unterfeuer auf der Südmole, siehe unteres Bild, wo auf der linken Seite an der Ecke der weißen Halle auch das Oberfeuer erkennbar ist.

Unterfeuer Harlingen
(Oberfeuer, Feuerhöhe 20 m, Tragweite weiß 13 sm, Charakteristik [Iso W 6s] drei Sekunden Licht - drei Sekunden Dunkel, Int. Nr.: B 0913.61)
(Unterfeuer, Feuerhöhe 13 m, Tragweite weiß 13 sm, Charakteristik [Iso W 6s] drei Sekunden Licht - drei Sekunden Dunkel, Int. Nr.: B 0913.6)
Koordinaten (GPS) :
 
Oberfeuer: 5310'24.3''N - 0524'36.8''O
Unterfeuer: 5310'31.2''N - 0524'11.7''O
Index
Karte Niederlande