Leitfeuer Devin

Leitfeuer Devin im November 2007. Dieses Leuchtfeuer steht auf dem höchsten Punkt einer kleinen Halbinsel im Südosten von Stralsund. Die Halbinsel ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen und bietet wundervolle Möglichkeiten zum Wandern und Ausschauhalten. Das Leuchtfeuer markiert die Fahrrinne durch den Strelasund, die hier aufgrund der vielen Halbinseln und Inseln nicht so einfach zu befahren ist.

Leitfeuer Devin
(Leitfeuer, Bauwerkshöhe 9 m, Feuerhöhe 18 m, Tragweite weiß 18 sm - rot 15 sm - grün 15 sm, Charakteristik [Dir Oc(2) WRG 10s] Leitstrahl mit zwei Unterbrechungen alle zehn Sekunden, Int. Nr.: C 2634)
[ (1s) - 2s - (1s) - 6s ]
Koordinaten (GPS): 5416'11.7''N - 1310'38.2''O
Index
Karte Mecklenburg-Vorpommern
Karte Deutschland