Neuer Leuchtturm Marienleuchte auf Fehmarn

Neuer Leuchtturm Marienleuchte auf der Insel Fehmarn im Februar 2001 (oberes Bild) und im Dezember 2009 (unteres Bild). Im Gegensatz zum nur wenige Meter entfernten alten Leuchtturm ist dieser evtl. zweckmäßig, aber wenig schön. Er übernahm den historischen Namen seines Vorgängers.

Neuer Leuchtturm Marienleuchte auf Fehmarn
(Quermarken- und Orientierungsfeuer, in Betrieb seit 1967, Bauwerkshöhe 33 m, Feuerhöhe 40 m, Tragweite weiß 22 sm - rot 18 sm, Charakteristik [Fl (4) WR 15s] vier Lichtblitze alle fünfzehn Sekunden, Int. Nr.: C 1284)
[ 0.2s - (2.8s) - 0.2s - (2.8s) - 0.2s - (2.8s) - 0.2s - (5.8s) ]
Ausschnitt aus einer Seekarte
Koordinaten (GPS) : 5429'42.1''N - 1114'16.6''O
Index
Karte Schleswig-Holstein (Ostsee)
Karte Deutschland