Leuchtturm Büsum

Leuchtturm Büsum im September 2006. Die rot-weiße Farbgebung besitzt der Leuchtturm erst seit 1952, davor war er schwarz. Wenige hundert Meter entfernt markieren das rote Backbord-Molenfeuer und das grüne Steuerbord-Molenfeuer die Einfahrt in den Hafen.

Leuchtturm Büsum
(Leit- und Orientierungsfeuer, in Betrieb seit 1913 - ab 1976 ferngesteuert, Bauwerkshöhe 22 m, Feuerhöhe 22 m, Tragweite weiß 19 sm - rot 12 sm, Charakteristik [Iso WR 6s] drei Sekunden Licht - drei Sekunden dunkel, Optik: Gürtelleuchte, Int. Nr.: B 1606)
Koordinaten (GPS): 5407'36.7''N - 0851'28.7''O
Index
Karte Schleswig-Holstein (Nordsee)
Karte Deutschland